Dienstag, 08. Mai 18 um 13:34 Alter: 196 Tag(e)
Kategorie: Mädchen C

Erfolgreicher Saisonstart der C-Mädchen


Am Samstag, den 5. Mai 2018 richtete der TuS Obermenzing einen VL1-Spieltag aus. Da ein anderer Verein, der eigentlich dafür gesetzt war, Schwierigkeiten hatte eine vollzählige Mannschaft zu stellen, sprang eine Abordnung unserer C-Mädchen kurzfristig ein. Unter Anleitung der Coaches Ziska und Emily spielten Clara, Lena, Luisa, Sophie, Fiona, Hannah, Emilia, Lena, Cécile und Torfrau Luisa bei strahlendem Wetter auf der TuS-Anlage.

Das erste Spiel ging gleich gegen die Gastgeber. Unsere Mädels spielten stark auf und gingen in der ersten Halbzeit durch einen erfolgreich von Cécile verwandelten Penalty und durch ein schönes Tor von Lena mit 2:O in Führung. Auch in der zweiten Halbzeit gelang noch ein Tor sowie fast ein zweiter Penalty durch Sophie, der allerdings unmittelbar, bevor der Ball ins Tor ging, abgepfiffen wurde. Das Spiel endete somit 3:0.

Das zweite Spiel gegen Grünwald 2 startete schnell mit einem weiteren Tor durch Lena. Danach zeigte sich das große Talent unserer ja erst kürzlich gekürten Torfrau Luisa, die einen Penalty der Gegner super parierte. In der Folge gelangen Hannah noch zwei weitere Tore, sodass auch dieses Spiel 3:0 gewonnen wurde.

Das dritte und letzte Spiel gegen MSC 2 forderte unsere Mädchen mehr. Sie hielten stark dagegen, trotzdem bekam Torfrau Luisa jetzt mehr zu tun und konnte zeigen, was in ihr steckt. So hielt sie zwei Penaltys und mehrere Torschüsse des MSC grandios und musste sich nur bei einem Angriff geschlagen geben. Unseren Mädchen wiederum gelang nach dem bisherigen Torreigen nun kein eigenes Tor mehr, sodass sie sich diesem Gegner letztlich mit 0:1 geschlagen geben mussten.

Das konnte der guten Stimmung aber keinen Abbruch tun. Die Mädchen hatten ihren Spaß und boten eine wirklich gute Teamleistung, was auch die Eltern am Spielfeldrand erfreute.  Es war ein schöner Hockeytag!


Nach oben

 
Sie sind hier: